Mittwoch, 16. März 2011

keine Angst!

Ich möchte hier nochmal in aller Deutlichkeit allen meinen Freunden aus meinem alten Leben und meinen Familienangehörigen etwas sagen:

Natürlich verstehe ich eure Zweifel, euer Erstaunen, eure Ablehnung! Ich weiss ja ganz genau, wie ich früher reagiert hätte, wenn einer von euch mit so einer Geschichte zu mir gekommen wäre - mindestens genauso verständnislos und perplex wie ihr.

Nur um eines bitte ich euch: habt keine Angst um mich. Ich bin nicht in einer Sekte und niemand versucht, mich für den Islam zu beeinflussen (dagegen jedoch sehr...). Niemand wird mich "abzocken" oder in einen Abgrund hinabziehen oder mir eine Burka überstülpen und mich zur Fanatikerin machen. Also nochmal: bitte macht euch keine Sorgen meinetwegen!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen