Samstag, 14. Januar 2012

wundersamer Spaziergang


Der Spaziergang, den wir mit unseren Hunden der algarvischen Steilküste entlang machen, ist mehr oder weniger immer derselbe. Manchmal gehen wir da rum, manchmal dort, fangen hier an oder da, aber im großen Ganzen ist es immer dieselbe Runde. Der gleiche Weg.

Nun fragt ihr euch wahrscheinlich, was so eine Hunderunde mit Islam  zu tun haben soll..

Nun, der Qur'an, in dem ich zu lesen pflege, ist auch immer derselbe. Manchmal fang ich am Anfang zu lesen an, manchmal am Ende, oft mittendrin. Der Weg  ist immer derselbe.


Und gleichzeitig jedesmal neu


jedesmal ganz anders




manchmal










 stoße ich auf ungeahnte Tiefen,  die sich bei näherer Betrachtung als wunderbare Allegorien entpuppen


manchmal,

auf unscheinbare Worte, die ihre Schönheit erst entfalten, wenn man ganz genau hinsieht.






auf immer wieder neue Gleichnisse





auf Furcht einflößende Finsternisse









und auf strahlende Helligkeit




auf das Leben



und den Tod




Auf meinem Spaziergang ist die Natur jeden Tag dieselbe und trotzdem neu und anders, aber der Weg ist immer der gleiche. Wie das Buch der Bücher jedes Mal, wenn ich es aufschlage, wieder neu, wieder anders ist. Der Weg, den es mir zeigt, ist immer der gleiche. Ein ewiges Wunder. SubhanAllah.

Wie wahr ist doch das muslimische Sprichwort:

"Der Koran ist ein sprechendes Universum 
und das Universum ist ein schweigender Koran"

Kommentare:

  1. mashallah das finde ich so Wunderschön barakallahufeeky <3

    AntwortenLöschen
  2. sehr schön Schwester, mashaallah und die Bilder sind auch toll und die Texte dazu soooo passend. Vielen Dank fürs teilen, möge Allah dich dafür belohnen.

    AntwortenLöschen
  3. Dschasakillahu cheiren. Ma scha Allah, einfach toll, wie du das eingefangen und weitergeben konntest.

    AntwortenLöschen