Montag, 28. Januar 2013

lächeln

Nachdem ich mich lächelmäßig heute schon auf fb und Twitter ausgetobt und sogar den "Tag des Lächelns" proklamiert habe, bin ich auf den Geschmack gekommen und möchte versuchen, auch die Blogleser zum Lächeln zu bringen.


Habt ihr euch auch schon gefragt, warum die meisten Menschen mit gequälten oder verbissenen Gesichtsausdrücken durch die Welt gehen? Und habt euch dann vielleicht selbst per Zufall in irgendeinem Spiegel oder Schaufenster gesehen und seid über euren eigenen gequälten oder verbissenen Gesichtsausdruck erschrocken??

Dabei scheint es so einfach: Wenn wir alle ein klein wenig mehr auf das Gute und Schöne in dieser Welt achten würden, und ein klein wenig weniger auf das Böse und Schlechte, hätten wir allen Grund, mehr zu lächeln. Wenn wir ein wenig dankbarer wären, dass wir überhaupt dieses Leben geschenkt erhalten haben und bewusster, dass im Vergleich zu dieser gewaltigen Gnade die meisten  unserer (Wohlstands)-Probleme, nichtig und mickrig sind, hätten wir allen Grund, mehr zu lächeln.

Lasst uns lächeln! Das Gesicht fühlt sich gleich ganz anders an. Und nicht nur das Gesicht!

Denn:

lächeln macht lächeln!

Ein paar besonders schöne Zitate zum Thema:

Victor Borge:
Ein Lächeln ist die kürzeste Entfernung zwischen zwei Menschen.

Indisches Sprichwort:
Das Lächeln, das du aussendest, kehrt zu dir zurück.

Klaus Klages:
Lächeln ist die preiswerteste Art, sein Gesicht zu verschönern.

Ralph Waldo Emerson:
Blumen sind das Lächeln der Erde.

Japanisches Sprichwort
Wer lächelt statt zu toben, ist immer der Stärkere.

Von unbekannt:
Willst du jemandem  die Zähne zeigen, so lächle ihn an!

von Christian Morgenstern
Lachen und Lächeln sind Tor und Pforte, durch die viel Gutes in den Menschen hineinhuschen kann.

Chinesisches Sprichwort
Das Leben meistert man entweder lächelnd oder überhaupt nicht

Schottisches Sprichwort:
Lächeln ist billiger als elektrischer Strom und gibt mehr Licht.


übrigens:

Lächeln ist eine Sadaqa!
und: 

lächeln macht lächeln
macht ihr mit?






1 Kommentar: