Sonntag, 4. August 2013

27. Ramadan 1434 «Dua für Laylat-ul-Qadr»

Heute mein Post ausnahmsweise früher als sonst. Eben war Maghrib, der 27. Ramadan hat begonnen und ich habe dieses Foto geknipst von unserem Abendhimmel mit dem Abendstern. Und wollte euch noch in Erinnerung rufen, was für ein Bittgebet man sprechen soll wenn man man weiß, dass Laylat-ul-Qadr ist:




Aischa (ALLAHs Wohgefallen mit ihr) berichtete, (dass sie sagte):
„O Gesandter Allahs, was würdest du mir (für ein Bittgebet) empfehlen, wenn ich weiß, in welcher Nacht Lailat-ul-Qadr ist? Was soll ich sagen?" Er sagte: „Sprich dann: 'O Allah! Wahrlich Du bist Der Allvergebende, und Du liebst die Vergebung, so vergib mir! (Allahumma innaka 'Afuun, tuhibbul 'Afwa, fa 'afu 'anni)'" (Ahmad Ibn Hanbal, Tirmidhi und Ibn Madscha)



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen